Schweiz

Die 148 Mitglieder des Weltbundes der Bibelgesellschaften (UBS) sind in über 200 Ländern aktiv. Die Schweizerische Bibelgesellschaft kann im Jahr 2018 dank Spenden die unten aufgeführten Projekte unterstützen. Ganz herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender, die es der Schweizerischen Bibelgesellschaft ermöglichen, Projekte des UBS langfristig zu unterstützen.

Schweiz

Byzantinischer Text Deutsch BTD

Die Schweizerische Bibelgesellschaft (SB) arbeitet an der neuen Bibelübersetzung «Byzantinischer Text Deutsch BTD». Die Quelle der Übersetzung ist der Mehrheitstext oder die Byzantinische Textform. Zunächst werden die Evangelien herausgegeben. Die Übersetzung ist sowohl für orthodoxe Kirchgemeinden gedacht als auch für Personen, die an einer Übersetzung auf Grundlage des Textus Receptus interessiert sind.

mehr
Schweiz

Gottes Wort für die Gefangenen

Die Gefangenschaft kann bei vielen Menschen eine Krise auslösen. Sinn- und Glaubensfragen können eine neue Bedeutung bekommen. Deshalb lancierte die Schweizerische Bibelgesellschaft 2010 das Projekt Bibeln für Gefangene.

mehr
Schweiz

Bibeln für Migranten und Flüchtlinge

Ziel des Projektes Bibeln für Migranten und Flüchtlinge ist, jedem Flüchtling, jeder Migrantin und jedem Migranten in der Schweiz auf Wunsch eine Bibel oder ein Neues Testament in seiner Muttersprache kostenlos zur Verfügung zu stellen. Seit 2012 wurden 1'496 Bibeln und Neue Testamente abgegeben.

mehr
Schweiz

Die Bibel als Trostbuch bei Krankenheiten

Das Inland-Projekt der Schweizerischen Bibelgesellschaft (SB) richtet sich an Menschen in Spitälern. Auf Wunsch sollen sie über die Spitalseelsorge ein Neues Testament oder eine Bibel in der Sprache ihres Herzens bekommen.

mehr