Schenken Sie das Brot des Lebens

Ich helfe mit

CHF 30
CHF 75
CHF 120
CHF .....
Peru
Peru

Schenken Sie das Brot des Lebens

Die Peruanische Bibelgesellschaft unterstützt mit dem Projekt Brot des Lebens täglich 1240 Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren: Sie erhalten morgens ein gesundes Frühstück, nachmittags können sie in altersgerechten Bibelstunden biblische Geschichten kennenlernen, singen und basteln.

Religion

81.3%
Römisch-Katholisch
12.5%
Protestanten
6.2%
Andere / keine Angabe

Amtssprache(n)

Spanisch
Quechua
Aymara

Kontaktperson

Benjamin Doberstein
benjamin.doberstein(at)die-bibel.ch
+41 32 327 20 27

Viele Menschen in Peru leben in ärmlichen Verhältnissen. Insbesondere die Kinder leiden unter sozialer Benachteiligung und teils gravierender Mangelernährung. Familien in den städtischen Armenvierteln und in entlegenen ländlichen Regionen fehlen häufig die Mittel, um den Kindern den Weg in eine bessere Zukunft zu bahnen.

Hier setzt das bibelgesellschaftliche Projekt „Brot des Lebens“ (Pan de Vida) an. In Zusammenarbeit mit lokalen Kirchgemeinden und freiwilligen Helfern wird Kindern aus sehr armen Familien eine Anlaufstelle geboten. Das ganze Jahr hindurch von Montag bis Freitag erhalten sie hier eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit. Ein zusätzliches Programm soll den Kindern ausserdem helfen, ein Wertesystem zu entwickeln, das sie für ihren harten Alltags stark macht. An einigen Tagen der Woche kommen sie nachmittags in die Kirche. Sie erhalten Unterstützung bei den Hausaufgaben, und singen oder spielen gemeinsam und beschäftigen sich mit einer biblischen Geschichte. Sie lernen wichtige Werte für ihr Leben, etwa dass sie wertvolle, von Gott geliebte Menschen sind und dass sie auch in anderen Menschen Ebenbilder Gottes sehen.

Die Peruanische Bibelgesellschaft arbeitet für das Programm eng mit den lokalen Kirchgemeinden, die den enormen Aufwand mit grossem persönlichem Engagement mittragen. «Pan de Vida» hat durch seine Beständigkeit viel Ansehen in Peru gewonnen. Viele ähnliche Programme haben sich «Pan de Vida» inzwischen zum Vorbild genommen.

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie, dass dieses lebensverändernde Programm weitergeführt werden kann. So eröffnen sich Kindern aus armen Familien in Peru neue Lebensperspektiven.

So können Sie zum Beispiel helfen
Mit
CHF 30
ermöglichen Sie sechs Kindern einen Monat lang die Teilnahme an Brot des Lebens
Mit
CHF 75
finanzieren Sie zwölf Kindern eine eigene Kinderbibel
Mit
CHF 120
ermöglichen Sie 24 Kindern einen Monat lang die Teilnahme an Brot des Lebens

Für Ihre finanzielle Solidarität mit den Ärmsten und ihre Begleitung im Gebet danken wir Ihnen herzlich.