Lesung Michael Landgraf

Bestellen unter

bibelshop.ch

Michael Landgraf und Esther Boder machten die Reformationszeit lebendig.
Michael Landgraf als Druckermeister.
Erdbeertorte
Reformationsbrötchen

Begegnung mit der Reformationszeit in Biel

Der Theologe, Schriftsteller und Reformationsbotschafter Michael Landgraf präsentierte am Freitag, 25. Mai 2018 seine szenische Lesung bei der Schweizerischen Bibelgesellschaft in Biel. Es war ein gelungener Abend mit einer lehrreichen Lesung und kulinarischen Erlebnissen. 

Michael Landgraf gab in der Rolle eines Druckermeisters einen Einblick in den bürgerlichen Alltag zur Zeit des reformatorischen Aufbruchs. Er las auch aus seinem historischen Roman «Der Protestant», der die Zeit zwischen 1500 und 1529 im Südwesten Deutschlands beleuchtet. Trotz der "Langen Nacht der Kirchen" und weiteren Anlässen in der Region an diesem Freitagabend nahm eine kleine Gruppe an dieser Veranstaltung teil. Esther Boder von der Schweizerischen Bibelgesellschaft begleitete die Lesung musikalisch. Im Anschluss gab es kulinarische Leckerbissen aus der Zeit, die sie selber zubereitet hatte und die sehr gut ankamen. 

Den Roman von Michael Landgraf können Sie in unserem Online-Bibelshop bestellen: Roman "Der Protestant" 

    Über Michael Landgraf

    Michael Landgraf ist deutscher Schriftsteller und Theologe. Die Stadt Neustadt an der Weinstrasse berief ihn 2016 zum Reformationsbotschafter. Er ist Leiter des Religionspädagogischen Zentrums in Neustadt und Fachberater sowie Dozent in der Fortbildung von Lehr- und Pfarrpersonen. Als Schriftsteller verfasste er über 90 Werke: Romane wie «Der Protestant», Kinder- und Jugendbücher sowie Sach- und Schulbücher. Michael Landgraf wurde 2018 ins PEN-Zentrum Deutschland (Poets, Essayists, Novelists) berufen und ist Mitglied im internationalen PEN-Club.