Auszeichnung für “Die grosse Bibel für Kinder”

5. November 2015

An der Frankfurter Buchmesse wurde “Die grosse Bibel für Kinder” mit dem Christlichen Buchpreis ausgezeichnet. Die Kinderbibel mit Illustrationen von Marijke ten Cate und Texten von Tanja Jeschke ist bei der Deutschen Bibelgesellschaft erschienen, und ist selbstverständlich bei der Schweizerischen Bibelgesellschaft erhältlich.

“Die grosse Bibel für Kinder” führt in 32 biblischen Erzählungen von der Erschaffung der Welt bis zur Offenbarung des Johannes. Nach Meinung der Jury handelt es sich um die beste Kinderbibel. Den Christlichen Buchpreis haben die Alpha-Buchhandlungen erstmals ausgelobt. An einer Vorauswahl hatten sich mehr als tausend Kundinnen und Kunden der christlichen Buchhandlungen beteiligt.

Die Juroren des Buchpreises loben an der Kinderbibel, dass die Bilder Atmosphäre schaffen und die Geschichten achtsam erzählt werden. Kinder und Erwachsene könnten so in die biblischen Erzählungen “eintauchen”. “Marijke ten Cates Illustrationen schlagen einen wunderbaren Bogen zwischen den biblischen Geschichten und dem Leben der Kinder”, sagte der Generalsekretär der Deutschen Bibelgesellschaft, Dr. Christoph Rösel. “Zusammen mit der einfühlsamen und kindgerechten Sprache von Autorin Tanja Jeschke ist so eine grossartige Kinderbibel entstanden”, so Rösel weiter. Neben bekannten Geschichten wurden auch biblische Motive gewählt, die eher untypisch für Kinderbibeln sind, wie die Geschichte von Rut, der Psalm 23 und die Bergpredigt.

Marijke ten Cate arbeitet für eine Vielzahl deutscher und niederländischer Verlage als Kinderbuch-Illustratorin. Tanja Jeschke hat Germanistik und Theologie studiert und schreibt Bücher für Kinder und Erwachsene.