Startseite
schliessen

1 Thessalonicher 4,13-18

13 Wir wollen euch nicht im Unklaren lassen, liebe Brüder und Schwestern, wie es mit denen aus eurer Gemeinde steht, die schon gestorben sind. Dann braucht ihr nicht traurig zu sein wie die übrigen Menschen, die keine Hoffnung haben. 14 Wir glauben doch, dass Jesus gestorben und auferstanden* ist. Ebenso gewiss wird Gott auch die Verstorbenen durch Jesus und mit ihm zusammen zum ewigen Leben führen. 15 Mit einem Wort des Herrn* sagen wir euch: Die Brüder und Schwestern, die schon gestorben sind, werden gegenüber uns, die beim Kommen des Herrn noch am Leben sind, nicht benachteiligt sein. 16 Wenn Gottes Befehl ergeht, der oberste Engel* ruft und die himmlische Posaune* ertönt, wird Christus, der Herr, selbst vom Himmel kommen. Zuerst werden dann alle, die im Vertrauen auf ihn gestorben sind, aus dem Grab auferstehen. 17 Danach werden wir, die noch am Leben sind, mit ihnen zusammen auf Wolken in die Luft gehoben und dem Herrn entgegengeführt werden, um ihn zu empfangen. Dann werden wir für immer mit ihm zusammen sein. 18 Macht euch also damit gegenseitig Mut!;

Aus dem Bibelleseplan 2017, hier herunterladen oder als APP im iTunes-Store, Google Store oder Windows Store.
Bibelübersetzung: Gute Nachricht Bibel, erhältlich im bibelshop.ch

schliessen

 

Bibeltext 25.11.2017

1 Thessalonicher 4,13-18 13 Wir wollen euch nicht im Unklaren lassen, liebe Brüder und Schwestern, wie es mit denen aus eurer Gemeinde steht, die schon gestorben sind. Dann braucht ihr (...)

Bibelleseplan 2018 ist erschienen

Die Schweizerische Bibelgesellschaft gibt den deutschen Bibelleseplan 2018 zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Bibelwerk und Missio heraus. Der Plan erscheint auch in Französisch und Italienisch. weiter ...

Kamerun: Spendenprojekt

Mofa ist die Sprache von einer halben Million Menschen in Kamerun. Die Bibel in Mofa wird nun revidiert, damit besonders die Jungen bessere Zukunftsaussichten erhalten. weiter ...

"die Bibel aktuell" über Jordanien

Jordanien ist eines der sichersten Länder des Nahen Ostens. Die Bibelgesellschaft vor Ort unterstützt sowohl die Kinder und Jugendlichen in Jordanien als auch die Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak. weiter ...

Playmobil Luther

Die Playmobil-Sonderfigur "Martin Luther" wurde zum 500. Jahrestag der Reformation im Jahr 2017 hergestellt. Mit dem Kauf unterstützen Sie die Aktivitäten der Schweizerischen Bibelgesellschaft. Vielen Dank! weiter ...