: Bibelleseplan
schliessen

Psalm 10

10,1 HERR, warum stehst du so ferne, verbirgst dich zur Zeit der Not? 2 Weil der Gottlose Übermut treibt, müssen die Elenden leiden; sie werden gefangen in den Ränken, die er ersann. 3 Denn der Gottlose rühmt sich seines Mutwillens, und der Habgierige sagt dem HERRN ab und lästert ihn. 4 Der Gottlose meint in seinem Stolz, Gott frage nicht danach. »Es ist kein Gott«, sind alle seine Gedanken. 5 Er fährt fort in seinem Tun immerdar. / Deine Gerichte sind ferne von ihm, er handelt gewaltsam an allen seinen Feinden. 6 Er spricht in seinem Herzen: »Ich werde nimmermehr wanken, es wird für und für keine Not haben.« 7 Sein Mund ist voll Fluchens, voll Lug und Trug; seine Zunge richtet Mühsal und Unheil an. 8 Er sitzt und lauert in den Höfen, / er mordet die Unschuldigen heimlich, seine Augen spähen nach den Armen. 9 Er lauert im Verborgenen wie ein Löwe im Dickicht, / er lauert, dass er den Elenden fange; er fängt ihn und zieht ihn in sein Netz. 10 Er duckt sich, kauert nieder, und durch seine Gewalt fallen die Unglücklichen. 11 Er spricht in seinem Herzen: »Gott hat's vergessen, er hat sein Antlitz verborgen, er wird's nimmermehr sehen.« 12 Steh auf, HERR! Gott, erhebe deine Hand! Vergiss die Elenden nicht! 13 Warum soll der Gottlose Gott lästern und in seinem Herzen sprechen: »Du fragst doch nicht danach«? 14 Du siehst es doch, / denn du schaust das Elend und den Jammer; es steht in deinen Händen. Die Armen befehlen es dir; du bist der Waisen Helfer. 15 Zerbrich den Arm des Gottlosen und Bösen / und suche seine Bosheit heim, dass man nichts mehr davon finde. 16 Der HERR ist König immer und ewig; die Heiden sollen aus seinem Lande verschwinden. 17 Das Verlangen der Elenden hörst du, HERR; du machst ihr Herz gewiss, dein Ohr merkt darauf, 18 dass du Recht schaffest den Waisen und Armen, dass der Mensch nicht mehr trotze auf Erden.

Aus dem Bibelleseplan 2015, hier herunterladen oder als APP im iTunes-Store.
Bibelübersetzung: Gute Nachricht Bibel, erhältlich im bibelshop.ch

schliessen

Bibeltext 01.03.2015

Psalm 10 10,1 HERR, warum stehst du so ferne, verbirgst dich zur Zeit der Not? 2 Weil der Gottlose Übermut treibt, müssen die Elenden leiden; sie werden gefangen in (...)

Nehmet einander an ...

Wer die Bibel von der ersten Seite bis zur letzen Seite lesen will, braucht einen langen Atem. Einfacher ist es, kleine zusammenhängende Portionen zu lesen. Orientierung bietet der jährliche Bibelleseplan.

Die Jahreslosung und die Monatssprüche im Bibelleseplan sollen Raum schaffen zum Nachdenken und zum Nachlesen motivieren. Die Jahreslosung im Bibelleseplan 2015 ist topaktuell: "Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob." Röm 15,7 (L). Karl Klimmeck schreibt im Vorwort: "Als die ÖAB diese Jahreslosung auswählte, dachte niemand im Traum an ein Kalifat im Irak mit verherrenden Folgen für die dortigen Christen: Martyrium und Vertreibung." 

Die Bibel ist eine Sammlung von Büchern aus unterschiedlichen Jahrhunderten und wurde zu unterschiedlichen Anlässen geschrieben. Wer die Bibel von der ersten Seite bis zur letzen Seite lesen will, braucht einen langen Atem. Einfacher ist es, kleine zusammenhängende Portionen zu lesen. Hier bietet der BibelleseplanOrientierung.  

Mit dem Bibelleseplan der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB) richtet sich die Schweizerische Bibelgesellschaft (SB) an Bibelleserinnen und Bibelleser, die systematisch die ganze Bibel kennen lernen wollen. Der Plan führt in vier Jahren einmal durch das Neue Testament und in acht Jahren einmal durch die ganze Bibel. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Bibelleseplan als App

  • Die Schweizerische Bibelgesellschaft bietet den Bibelleseplan auch als App an. Beim Aufrufen der App wird die tagesaktuelle Bibellese angezeigt. Über die Datumswahl können bestimmte Tage gezielt ausgesucht werden.
  • Den täglichen Begleiter für Android und Windows Phone können Sie bereits auch für das Jahr 2015 im Google Store oder Windows Store kostenlos herunterladen;
  • den täglichen Begleiter für iPhone, iPod touch und iPad im März 2015 im iTunes-Store

Als PDF können Sie den Bibelleseplan kostenlos hier herunterladen.

Die Papierversion ist so gestaltet, dass sie praktisch in jede Bibel passt. Der Bibelleseplan 2014 ist bis zu 49 Exemplaren kostenlos bei der SB erhältlich. Lediglich Porto und Verpackung werden verrechnet. Ab 50 Exemplaren kostet er 50 Rappen pro Stück.

Ihre Bestellungen nehmen wir gerne unter bibelshop.ch oder der Telefon-Nummer 032 322 38 58 entgegen.

Der Bibelleseplan regt dazu an…

  • … täglich einen überschaubaren Abschnitt aus der Bibel zu lesen,
  • … die Texte in einem grösseren Zusammenhang wahrzunehmen,
  • … die Vielfalt der biblischen Überlieferung im Wechsel von poetischen, erzählenden und lehrhaften Texten kennen zu lernen,
  • … einen Überblick über die ganze Bibel zu gewinnen,
  • … Zusammenhänge zwischen alt-und neutestamentlichen Schriften zu verstehen,
  • … mit anderen über die gemeinsam gelesenen Texte zu sprechen.

Broschüre Schlüsselbund zur Bibel

Neben dem Bibelleseplan gibt es zahlreiche weitere Veröffentlichungen, die biblische Texte erschliessen. Die Broschüre Schlüsselbund zur Bibel der ÖAB gibt einen Überblick der angebotenen Lesehilfen. weiter ...

Die meisten der in Broschüre erwähnten Publikationen erhalten Sie im bibelshop.ch

Die Losungen bis 2016 lauten:

2016
"Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet."
Jes 66,13 (L)

2015
"Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob."
Röm 15,7 

2014
"Ich aber - Gott nahe zu sein ist mein Glück."
Psalm 73,28 (E)