schliessen

Genesis 24,50-67

50 Da antworteten Laban und Betuël und sprachen: Das kommt vom HERRN, darum können wir nichts dazu sagen, weder Böses noch Gutes. 51 Da ist Rebekka vor dir, nimm sie und zieh hin, dass sie die Frau sei des Sohnes deines Herrn, wie der HERR geredet hat. 52 Als Abrahams Knecht diese Worte hörte, neigte er sich vor dem HERRN bis zur Erde. 53 Danach zog er hervor silberne und goldene Kleinode und Kleider und gab sie Rebekka; auch ihrem Bruder und der Mutter gab er kostbare Geschenke. 54 Dann aß und trank er samt den Männern, die mit ihm waren, und sie blieben über Nacht allda. Am Morgen aber standen sie auf und er sprach: Lasst mich ziehen zu meinem Herrn. 55 Aber ihr Bruder und ihre Mutter sprachen: Lass doch das Mädchen noch einige Tage bei uns bleiben; danach sollst du ziehen. 56 Da sprach er zu ihnen: Haltet mich nicht auf, denn der HERR hat Gnade zu meiner Reise gegeben. Lasst mich, dass ich zu meinem Herrn ziehe. 57 Da sprachen sie: Wir wollen das Mädchen rufen und fragen, was sie dazu sagt. 58 Und sie riefen Rebekka und sprachen zu ihr: Willst du mit diesem Manne ziehen? Sie antwortete: Ja, ich will es. 59 Da ließen sie Rebekka, ihre Schwester, ziehen mit ihrer Amme, samt Abrahams Knecht und seinen Leuten. 60 Und sie segneten Rebekka und sprachen zu ihr: Du, unsere Schwester, wachse zu vieltausendmal tausend, und dein Geschlecht besitze die Tore seiner Feinde. 61 So machte sich Rebekka auf mit ihren Mägden, und sie setzten sich auf die Kamele und zogen dem Manne nach. Und der Knecht nahm Rebekka und zog von dannen. 62 Isaak aber war gezogen zum »Brunnen des Lebendigen, der mich sieht« und wohnte im Südlande. 63 Und er war ausgegangen, um zu beten auf dem Felde gegen Abend, und hob seine Augen auf und sah, dass Kamele daherkamen. 64 Und Rebekka hob ihre Augen auf und sah Isaak; da stieg sie eilends vom Kamel 65 und sprach zu dem Knecht: Wer ist der Mann, der uns entgegenkommt auf dem Felde? Der Knecht sprach: Das ist mein Herr. Da nahm sie den Schleier und verhüllte sich. 66 Und der Knecht erzählte Isaak alles, was er ausgerichtet hatte. 67 Da führte sie Isaak in das Zelt seiner Mutter Sara und nahm die Rebekka, und sie wurde seine Frau und er gewann sie lieb. Also wurde Isaak getröstet über seine Mutter.

Aus dem Bibelleseplan 2015, hier herunterladen oder als APP im iTunes-Store.
Bibelübersetzung: Gute Nachricht Bibel, erhältlich im bibelshop.ch

schliessen

Geschenke mit Langzeitwirkung

Mit einer speziellen Bibelausgabe, einem Anhänger oder einem Büchergutschein schenken Sie Freude, die lange währt. Mit jedem gekauften Artikel unterstützen Sie gleichzeitig die Arbeit der Schweizerischen Bibelgesellschaft im In- und Ausland.

Unter www.bibelshop.ch, dem elektronischen Buchladen der Schweizerischen Bibelgesellschaft (SB), erhalten Sie neben einem grossen Angebot an Bibeln auch sämtliche Artikel mit einer ISBN-Nummer.

Hier eine kleine Auswahl an Geschenken:

Sich begeistern lassen

Passend zum Themenjahr 2015 »Reformation - Bild und Bibel« nimmt dieses Buch die schönsten Werke in den Blick, die teils von ihm selbst, teils aber auch von seinem Sohn Lucas Cranach d. J. oder in der von ihm begründeten Schule zu biblischen und reformatorischen Themen geschaffen wurden.  weiter ...

Die Bibel nach Martin Luther

Diese festliche Ausgabe wird alle Freunde hochwertiger Bücher begeistern. Menschen aller Generationen schätzen die Zuverlässigkeit, sprachliche Ausdruckskraft und geistliche Tiefe der Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers. weiter ...

Geburtstagskalender mit biblischen Geschichten

Mit diesem Kalender werden die ausdrucksstarken Bilder von Kees de Kort, in Ihrer Wohnung zum Blickfang! Die ganze Familie hat jeweils einen Monat lang eine der schönsten und wichtigsten biblischen Geschichten vor Augen. Und nicht nur das: In das beigefügte, immerwährende Kalendarium können Sie alle Geburts- und Gedenktage eintragen, die Ihnen wichtig sind.  weiter ...

Die Weihnachtsgeschichte für Kinder

Der beliebte Zeichentrickvogel Wido Wiedehopf begleitet die Zuschauer durch die wunderbaren Ereignisse in Bethlehem um die Geburt Jesu. Für alle Wiedehopf-Fans: Wido gibt es auch als Handpuppe und als Fingerpuppe und begleitet die Leser in der Kinderbibel "Komm, freu dich mit mir".

Auf dieser DVD (25 Minuten) erleben Kinder ab 3 Jahren liebevolle Animationen mit Musik.  weiter ...

Meine Wimmel - Bibel

Dieses grossformatige Pappbilderbuch wird den Forscherdrang in Ihren Kleinen entfesseln! Die ebenso lustigen wie detailreichen Darstellungen des biblischen Geschehens laden dazu ein, tief in die Welt der biblischen Geschichten einzutauchen.

Geeignet für Kinder von 3 bis 6 Jahre. weiter ...

Ein Geschenk des Segens

Im Jahre 1979 haben Archäologen in Jerusalem zwei kleine silberne Schriftrollen aus dem 7. Jh.v.Chr. entdeckt, auf denen der aaronitische Segen in alter hebräischer Schrift eingraviert ist.
Das Schmuckstück ist eine Nachbildung dieser alten Schriftrolle: Anhänger 2,3 x 1 cm, Kette 44 cm lang, 925 Sterling Silber

Sie können das Schmuckstück für CHF 40.- plus Porto und Verpackung bei der Schweizerischen Bibelgesellschaft bestellen. weiter ...

Das ideale Geschenk mit Langzeitwirkung!

Ob zum Geburtstag, zu Weihnachten, an Jubiläen oder als Dankeschön: Mit einem Büchergutschein haben Sie immer das passende Geschenk.

Der Büchergutschein ist ein Jahr gültig. Damit können alle Bücher im Bibelschop.ch bestellt werden. Im elektronischen Buchladen der Schweizerischen Bibelgesellschaft erhalten Sie neben Bibeln auch alle Produkte mit einer ISBN-Nummer.

Mit jedem gekauften Buch, sei es eine Bibel, ein Reiseführer oder ein Krimi; mit jeder gekauften DVD oder CD, unterstützen Sie die Arbeit der SB. 

Die Gutscheine gibt es in den Werten von 20.-, 30.-, 50.- und 100.- Schweizer Franken.

Den Büchergutschein im gewünschten Wert können Sie hier bestellen.

Für den Start in den neuen Tag

Mit dem Kauf dieser Bibeltasse unterstützen Sie die Arbeit der Schweizerischen Bibelgesellschaft.

Sie können die Tasse zum Preis von CHF 15.-- plus Porto und Verpackung hier bestellen. Herzlichen Dank!