schliessen

Philipper 4,1-9

4,1 Also, meine lieben Brüder, nach denen ich mich sehne, meine Freude und meine Krone, steht fest in dem Herrn, ihr Lieben. 2 Evodia ermahne ich und Syntyche ermahne ich, dass sie eines Sinnes seien in dem Herrn. 3 Ja, ich bitte auch dich, mein treuer Gefährte, steh ihnen bei; sie haben mit mir für das Evangelium gekämpft, zusammen mit Klemens und meinen andern Mitarbeitern, deren Namen im Buch des Lebens stehen. 4 Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch! 5 Eure Güte lasst kund sein allen Menschen! Der Herr ist nahe! 6 Sorgt euch um nichts, sondern in allen Dingen lasst eure Bitten in Gebet und Flehen mit Danksagung vor Gott kundwerden! 7 Und der Friede Gottes, der höher ist als alle Vernunft, bewahre eure Herzen und Sinne in Christus Jesus. 8 Weiter, liebe Brüder: Was wahrhaftig ist, was ehrbar, was gerecht, was rein, was liebenswert, was einen guten Ruf hat, sei es eine Tugend, sei es ein Lob – darauf seid bedacht! 9 Was ihr gelernt und empfangen und gehört und gesehen habt an mir, das tut; so wird der Gott des Friedens mit euch sein.

Aus dem Bibelleseplan 2015, hier herunterladen oder als APP im iTunes-Store.
Bibelübersetzung: Gute Nachricht Bibel, erhältlich im bibelshop.ch

schliessen

Kurz und aktuell informiert

Mit unserem Newsletter erhalten Sie ca. achtmal im Jahr Informationen rund um die Bibel. Ebenfalls berichten wir über die Arbeit der Schweizerischen Bibelgesellschaft sowie über weltweite Projekte der 146 nationalen Bibelgesellschaften des Weltbundes.

Interessiert? Dann füllen Sie doch gleich das folgende Formular aus und Sie erhalten unseren nächsten Newsletter. Ihre Daten werden bei uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeben. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Geben Sie sidonia.haemmig@die-bibel.ch in Ihrem Adressbuch ein, damit unsere E-Mails nicht im SPAM-Filter landen.

Zur Anmeldung