: Newsletter
schliessen

1 Korinther 13,8-13

8 Die Liebe hört niemals auf, wo doch das prophetische Reden aufhören wird und das Zungenreden aufhören wird und die Erkenntnis aufhören wird. 9 Denn unser Wissen ist Stückwerk und unser prophetisches Reden ist Stückwerk. 10 Wenn aber kommen wird das Vollkommene, so wird das Stückwerk aufhören. 11 Als ich ein Kind war, da redete ich wie ein Kind und dachte wie ein Kind und war klug wie ein Kind; als ich aber ein Mann wurde, tat ich ab, was kindlich war. 12 Wir sehen jetzt durch einen Spiegel ein dunkles Bild; dann aber von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich stückweise; dann aber werde ich erkennen, wie ich erkannt bin. 13 Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die grösste unter ihnen.

Aus dem Bibelleseplan 2016, hier herunterladen oder als APP im iTunes-Store.
Bibelübersetzung: Gute Nachricht Bibel, erhältlich im bibelshop.ch

schliessen

Bibeltext 28.05.2016

1 Korinther 13,8-13 8 Die Liebe hört niemals auf, wo doch das prophetische Reden aufhören wird und das Zungenreden aufhören wird und die Erkenntnis aufhören wird. 9 Denn (...)

Kurz und aktuell informiert

Mit unserem Newsletter erhalten Sie ca. sechsmal im Jahr Informationen rund um die Bibel. Ebenfalls berichten wir über die Arbeit der Schweizerischen Bibelgesellschaft sowie über weltweite Projekte der 146 nationalen Bibelgesellschaften des Weltbundes.

Interessiert? Dann füllen Sie doch gleich das folgende Formular aus und Sie erhalten unseren nächsten Newsletter. Ihre Daten werden bei uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeben. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Geben Sie sidonia.haemmig@die-bibel.ch in Ihrem Adressbuch ein, damit unsere E-Mails nicht im SPAM-Filter landen.

Newsletter an-/abmelden