schliessen

Sirach 5,11–6,4

5,11 Lass dich nicht treiben von jedem Wind, und folge nicht jedem Weg wie die doppelzüngigen Sünder, 12 sondern bleibe fest bei dem, was du erkannt hast, und rede nicht bald so, bald anders. 13 Sei schnell bereit zum Hören und lass dir Zeit, freundlich zu antworten. 14 Verstehst du etwas von der Sache, so erkläre es deinem Nächsten, wenn nicht, so halt deinen Mund. 15 Denn Reden bringt Ehre, aber Reden bringt auch Schande; und der Mensch kommt durch seine eigne Zunge zu Fall. 16 Mache niemand heimlich schlecht, und rede nicht hinterhältig! 17 Denn über den Dieb kommt Schande, doch schlimmer Tadel über den Doppelzüngigen. 18 Achte nichts gering, es sei klein oder groß; 6,1 sonst machst du dich deinem Freund zum Feind; denn wer einen schlechten Ruf hat, trägt Schimpf und Schande davon und so ergeht es dem Doppelzüngigen. 2 Lass dich nicht überwältigen von deiner Leidenschaft, die deine Kraft anschwellen lässt und dich fortreißt. 3 Sie wird dich zurücklassen wie einen verdorrten Baum; denn deine Blätter werden ihr zum Opfer fallen, und deine Früchte wird sie dir rauben. 4 So richten wilde Leidenschaften einen Menschen zugrunde und machen ihn zum Gespött seiner Feinde.

Aus dem Bibelleseplan 2014, hier herunterladen oder als APP im iTunes-Store.
Bibelübersetzung: Gute Nachricht Bibel, erhältlich im bibelshop.ch

schliessen

 

Buchtipp

bibelshop.ch

Bibeltext 16.09.2014

Sirach 5,11–6,4 5,11 Lass dich nicht treiben von jedem Wind, und folge nicht jedem Weg wie die doppelzüngigen Sünder, 12 sondern bleibe fest bei dem, was du erkannt hast, und (...)

Tok Pisin für Simon

Die Bibel in Tok Pisin braucht dringend eine Revision. Ursprünglich glich die Sprache einem Kauderwelsch. Innert kurzer Zeit hatte sie sich weiterentwickelt und wird heute in ganz Papua-Neuguinea gesprochen.  weiter ...

Bibellese App für Android

Neu bietet die SB die App für den Bibelleseplan auch für Android-Smartphones an. Den täglichen Begleiter können Sie im Google Store kostenlos herunterladen.  weiter ...

Jeden Monat vier Gebetsanliegen

Wir freuen uns, wenn Sie die Anliegen und Projekte der SB auch im Gebet begleiten. Eines der Gebetsanliegen im September ist für die Kinder in den Slums von Kairo.  weiter ...

Ein Inselstaat mit 840 Sprachen

Spitze Berge, steile Täler, Gletscher, Regenwald und Vulkane: Das ist Papua-Neuguinea, ein Inselstaat mit etwa 840 Sprachen. Was das heisst für die Arbeit der Bibelgesellschaft, lesen Sie in die Bibel aktuellweiter ...